Prof. Sarstedt nominiert für den begehrten VHB-Lehrbuchpreis

30.03.2015 -  

Im Rahmen der VHB-Pfingsttagung vom 27. bis 29. Mai 2015 werden in der Wirtschaftsuniversität Wien die Lehrbuchpreise für „bemerkenswert internationale Publikationen“ und „innovative Lehrbuchveröffentlichungen“ vom Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB) vergeben. und seine Koautoren Professor Joseph F. Hair jr. (Kennesaw State University), Professor Tomas Hult (Michigan State University) und Professor Christian M. Ringle (Technischen Universität Hamburg ) sind für ihr Lehrbuch „A Primer on Partial Least Squares Structural Equation Modeling (PLS-SEM)“ für den renommierten Lehrbuchpreis des VHB nominiert. 2014 wurde das Lehrbuch, das sich mit der Schätzung von Kausalmodellen beschäftigt, die eine zentrale Rolle in der Betriebswirtschaftslehre sowie vielen anderen Disziplinen spielen, veröffentlicht. Das Buch bietet eine Vielzahl von pädagogischen Elementen und zeichnet sich durch die online (www.pls-sem.com) zur Verfügung gestellten Lerninhalte aus. Für die Aufstellung und Schätzung der Kausalmodelle in den Fallstudien wird dabei durchgängig die führende Software SmartPLS genutzt. Diese zeichnet sich durch eine einfache Handhabung mit grafischer Benutzeroberfläche aus, was die Nutzung sehr attraktiv macht. Link zum Buch

Letzte Änderung: 25.09.2018 - Ansprechpartner: Webmaster