Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Lehre/ Studium

Lehre und Studium

Ziele der Lehre

Grundlegendes Ziel unserer Lehre ist es, den Studierenden eine umfassende und wissenschaftlich fundierte Marketingausbildung zu vermitteln. Nach Abschluss der Ausbildung sollen die Studierenden in der Lage sein, komplexe Entscheidungssituationen im Marketing zu handhaben. Sie sollen wissen, wie man Chancen und Risiken erkennt und analysiert, geeignete strategische Pläne entwickelt, detaillierte Marktbearbeitungsmaßnahmen plant, umsetzt, deren Erfolg kontrolliert und durch Kommunikationsmaßnahmen unterstützt. Zusätzlich zur Schulung von theoretischen Grundlagen legen wir großen Wert auf die anwendungsorientierte Vermittlung von Konzepten und Methoden der Informationsgewinnung über Marktteilnehmer als zentrale Grundlage für Marketingentscheidungen. Hierzu gehört insbesondere eine fundierte Ausbildung im Hinblick auf quantitative Methoden und Modelle der Marktforschung. Darüber hinaus vermitteln wir Ansätze zur Quantifizierung des Marketingerfolgs durch den Einsatz geeigneter Metriken im Sinne eines umfassenden Marketing-Controllings. Vor dem Hintergrund wesentlicher Gewinnsteigerungspotenziale ist dieses Themenfeld nicht nur für die Unternehmenspraxis relevant, sondern hat auch in der jüngsten Marketingforschung unter dem Stichwort "Return on Marketing" große Aufmerksamkeit erfahren. Eine ausgeprägte Exzellenz-Verpflichtung, Internationalität und die Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse gehören hierbei genauso zu unseren Prinzipien der Ausbildung wie ein klarer Praxisbezug.

Schwerpunkte der Lehre

Aufbauend auf der Grundlagenveranstaltung Marketing bzw. Marketingmanagement setzen sich die Lehrveranstaltungen inhaltlich insbesondere mit der Messung und Analyse immaterieller Ressourcen sowie deren Nutzung und Kontrolle auseinander. Zum Lehrprogramm gehört auch die durchgängige Betreuung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten, die durch regelmäßige Kolloquien flankiert werden. Hierbei sind Seminare in der Regeln einem Überthema zugeordnet (z.B. Return on Marketing, Geomarketing oder Web Analytics) und umfassen sowohl theorie- als auch praxisorientierte Aufgabenstellungen (i.d.R. in Kooperation mit einem Unternehmenspartner wie z.B. Langenscheidt).

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner: Webmaster